Probetörn 13/14

Infos, Segeln und tolle Leute

Der Probetörn der KUS-Fahrt 2013/14 war eine sowohl informative als auch für alle Teilnehmer spannende Woche. Neben verschiedenen wissenschaftlichen Tests bot die Woche viele neue Informationen und Erfahrungsberichte über das Projekt.
Doch natürlich darf während eines ProbeTÖRNS auch das Segeln nicht zu kurz kommen. In 5 Gruppen mit je ca. 10 Teilnehmern ging es deshalb mit Skippern Mark, Thomas, Matthias, Lars und Skipperin Nicola die Schlei auf und ab. In diesen kleinen Gruppen haben wir die Basics des Segelns gelernt. Schon nach den beiden Tagen auf See war uns bewusst, wie schnell aus einer Gruppe, deren Personen sich vorher nicht gekannt hatten, eine richtige Crew wird, die zusammen schwere Aufgaben meistert. Diejenigen unter uns, die schon Segelerfahrung hatten, standen den Segel- „Neulingen“ mit Rat und Tat zur Seite. Aber auch in weniger angenehmen Situationen wie z. B. starkem Regenfall konnte man sich zu 100 Prozent auf seine Mannschaft verlassen.
Des Weiteren bereiteten das gemeinsame Kochen und die Vorplanung neue Herausforderungen wie z. B. Antworten auf die Fragen wie viel Brot eine Person wohl so isst, oder was man auf diesen merkwürdigen „Trangia“ – Kochern kochen kann? Der Floßbau gehörte zu einer der Aktivitäten, die die meisten noch nie erlebt hatten. Im anschließenden Floß – Wettrennen zeigte sich dann auch, dass wir nicht die nötige Erfahrung hatten, da die Flöße nicht sehr stabil waren… Insgesamt war es eine Woche voller neuer Eindrücke  wie z. B. dem Ankern vor Hagab und Maasholm.
Nun hoffen alle Teilnehmer nach dieser schönen und aufregenden Woche einen Platz auf der „Thor Heyerdahl“ zugeteilt zu bekommen.

Karla und Benjamin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s