Von Kuba nach Bermuda

Hier sehr ihr endlich die Fotos der See Etappe Kuba-Bermuda und der Ankunft in Bermuda.

Werbeanzeigen

Letztes Tagebuch

Datum: 04.04.14, Freitag
Mittagsposition: 40° 48,6`N; 023° 16,0`W
Etmal: 142 sm
Wetter: Lufttemp.: 17C°; Wassertemp.: 14,5C°; Wind: SSW 5
Autor: David

So nun ist es so weit, mein letzter Tagebucheintrag. Ein komisches Gefühl, ein letztes Mal am Rechner zu sitzen, um den Leuten zu erzählen, was man am Tag so gemacht hat. Ja, was habe ich eigentlich gemacht? Nicht heute, nicht gestern, vor fast einem halben Jahr ging es los. Dieses Abenteuer, Leinen los und Segel setzen. Auf in das Unbekannte, neue Kulturen und Länder erleben, mit 33 anderen Schülern hier an Bord. Weg von Zuhause, ab ins Warme, auf die andere Seite des großen Teichs. Viel habe ich hier erlebt und gelernt (nicht nur in der Schule ;D ) und wie fing alles an? Wenn ich zurück denke an diese eine Schulstunde, als ich von diesem Projekt erfahren habe. Meine Klasse und ich, wir waren total begeistert, aber auch skeptisch, ein halbes Jahr weg von Zuhause, da verpasst man doch voll viel!

Fast ein halbes Jahr weg von Zuhause und ich kann euch sagen, man erlebt viel mehr als man verpasst! Ok, ich gebe ja zu, ich habe alle Proben an meiner Schule daheim nicht mitschreiben können. Hier auf der Thor, hätte ich aber definitiv mehr verpasst.
Hat mich KUS verändert? Ja, aber ich würde eher sagen, dass wir alle uns hier entwickelt haben, jeder auf seine Art und Weise. Hätte ich die Möglichkeit, die Reise wieder zu machen, ich wäre sofort dabei! Weiterlesen